Kinderschwimmkurse

In unseren Kinderschwimmkursen geht es schrittweise darum, die Grundformen des Schwimmens (wie Atmen, Schweben, Antreiben und Gleiten) und die vier Techniken (Rückenkraul, Kraul, Brust und Delfin) spielerisch zu erlernen. Die Kinder werden von unseren ausgebildeten Leiterinnen und Leiter spielerisch an die jeweiligen Abzeichen herangeführt.

Ihr Kind muss zu seinem Kurs bloss eine Badehose und ein Badetuch mitnehmen. 

Bei der ersten Lektion ist es Ihnen erlaubt, in der Halle zu bleiben. Bei den folgenden Lektionen sollten Sie nicht mehr im Hallenbad anwesend sein. So können sich die Kinder viel besser auf den Unterrichtsinhalt konzentrieren und werden weniger abgelenkt.