Kinderschwimmkurse

In unseren Kinderschwimmursen geht es schrittweise darum, die Grundformen des Schwimmens (wie Atmen, Schweben, Antreiben und Gleiten) und die vier Techniken (Rückenkraul, Kraul, Brust und Delfin) zu erlernen. Die Kinder werden von unseren ausgebildeten Leitern spielerisch an die jeweiligen Abzeichen herangeführt.

Was muss man zum Kurs mitnehmen?

  • Badekleid / Badehose
     
  • Tuch
     
  • Schampoo
     
  • evt. Fön


Dürfen die Eltern in der Halle bleiben und zuschauen?

Bei der ersten Lektion ist es den Eltern erlaubt in der Halle zu bleiben. Bei den folgenden Lektionen bevorzugen wir es, wenn die Eltern nicht mehr im Hallenbad anwesend sind. Somit können sich die Kinder viel besser auf den Unterrichtsinhalt konzentrieren und werden weniger abgelenkt.


Wie kann ich Kontakt zu den Lehrerinnen / zu den Lehrern aufnehmen?

Rufen Sie in dem Fall ungeniert auf der Geschäftsstelle der Schwimmschule Basel an oder schreiben Sie uns eine Mail. 

Tel.: 061 361 65 19
Mail: info@schwimmschulebasel.ch